37 Aufführungen seit 1988
2017
triBÜHNE KIDs & Musikschule Hartberg
Konferenz der Tiere
Singspiel mit Live-Musik frei nach Erich Kästner, in Kooperation mit der Musikschule Hartberg
1988 Die Welt ist schön und voller Wunder. Die Menschen aber in ihren unzähligen Konferenzen diskutieren und streiten nur und beschließen nichts. Kriege, Gewalt und Terror gehen weiter. Tiere aus der ganzen Welt beschließen die Konferenz der Tiere und schicken ihre Forderungen an die Menschen in deren Konferenzen. Die Menschen jedoch sind uneinsichtig, und ihre Soldaten verjagen die Tiere. Die verzweifelten Tiere machen noch einen letzten Versuch die Menschen zur Vernunft zu bringen: Die Menschenkinder verstecken sich mit den Tierkindern. Werden die Menschen jetzt unterschreiben, damit Liebe und Friede über Hass und Gewalt in der Welt siegen?...
zurück...
01.04.2017 Hartberg-Halle
von Hel. Hütter und Alois Lugitsch Regie: Hel. Hütter, Chor: Barbara Fink
    historie/2017_konfti_02.jpg    
    historie/2017_konfti_03.jpg